Success Story

Implementierung von PRTG Network Monitor

Mit der Neugründung der Radiologie Herford und der Vergrößerung des Mammographie Screeningzentrums Herford zum Mammographie Screenigzentrum Herford/Minden-Lübbecke wurde ein komplett neues, verschlanktes und vereinheitlichtes IT-Konzept entwickelt. Die Aufgabe war, bekannte und immer wieder auftretende Probleme in Radiologie-Praxen von vorneherein zu vermeiden.

 

Proaktive Benachrichtigung bei Problemen

Probleme treten u.a. während der Patientenaufnahme, der Übermittlung der Daten ins Radiologie-Informationssystem (RIS) oder der Kommunikation zwischen dem RIS und den einzelnen Modalitäten auf. Infolgedessen kommt es zu Verzögerungen und Störungen bei der Behandlung von Patienten, und diese Ausfälle sind sowohl für die Patienten als auch für die Mitarbeiter äußerst unbefriedigend.

Zudem fallen Kosten für die Nicht-Nutzung der medizinischen Geräte und die umfangreiche Fehlersuche und Lösung der Probleme an. Durch langjährige Erfahrungen und eine enge Partnerschaft mit dem deutschen Netzwerk Monitoring-Anbieter Paessler, hat die neam IT-Services GmbH der Radiologie Herford angeboten, eine gezielte Überwachung der verschiedenen Aspekte innerhalb des IHE Scheduled Workflows, über die dort genutzten Protokolle HL7 und DICOM einzurichten. Nach der erfolgreichen Implementierung der Monitoring-Lösung konnten Probleme und Ausfälle innerhalb des Workflows über PRTG festgestellt und behoben werden.

Vorteile von PRTG Network Monitor

proaktiv, zuverlässig & effizient

proaktiv

zuverlässig

effizient

minimierte Ausfallzeiten und zufriedenere Patienten

Die neam IT-Services GmbH wird in einem automatisierten Prozess bei Störungen, wie beispielsweise der Bereitstellung oder dem Abruf von Worklists, alarmiert. Durch das Früh-Warnsystem sind wir in der Lage, proaktiv die Problemlösung zu beginnen, noch bevor Mitarbeiter und Patienten die Störung überhaupt bemerken. Die Ziele, eine Minimierung der Ausfallzeiten der eingesetzten medizinischen Geräte, der Einsparung von Kosten für die Fehlersuche und deren Lösung sowie eine Erhöhung der Kundenzufriedenheit, wurden durch die Implementierung des eHealth Monitorings mit PRTG vollends erfüllt.

Zitat

„Wir sind rundum zufrieden mit dem Ergebnis. Dank der effizienten und zuverlässigen Überwachung unserer Geräte können wir unsere Patienten bestmöglich versorgen.”

Dr. Annette Rudolf & Dr. Gisela Urban

Radiologie Herford