Ihre Ansprechpartnerin

für sämtliche Fragen zu unseren Schulungen:

Sonja Mayer

Senior Sales

  • KRITIS

KRITIS | Informationssicherheitsbeauftragte(r) mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Dieser dreitägige Intensivkurs vermittelt Ihnen das notwendige Werkzeug zur Initiierung, Einführung und den Betrieb eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach ISO 27001 gemäß KRITIS-Anforderungen. Sie erhalten einen Überblick über die Grundlagen und Anforderungen im Bereich kritischer Infrastrukturen. Wir geben Hinweise und Empfehlungen zur praktischen Umsetzung auf Grundlage unserer Projekterfahrung. Sie werben umfassendes Verständnis auf die Durchführung eines solchen Projekts nach dem Plan-Do-Check-Act-Zyklus (PDCA). Zudem erfahren Sie, wie in einem Unternehmen ein effektives Risikomanagement eingeführt wird und wie unterschiedliche branchenspezifische Sicherheitsstandards angewandt werden können. Der Kurs entspricht den Anforderungen des ISO27003 zur Einführung eines ISMS und schließt mit der optionalen Zertifizierungsprüfung durch den TÜV Rheinland ab.

Inhouse, Agenda & Prüfung

Gerne führen wir unsere Schulungen als individuelle Firmenschulung Online oder in Präsenz durch. Die Inhalte und Schwerpunkte der Schulung können entsprechend Ihren Anforderungen angepasst werden (ausgenommen sind die Zertifizierungsschulungen).  Fordern Sie unverbindlich ein Angebot und nähere Informationen zu Agenda und Prüfung an. 

Zielgruppe

Voraussetzungen

Inhalte

Flyer - Schulungen & Workshops

Online, Präsenz und Inhouse zu Informationssicherheit & IT-Services

unverbindliche Anfrage