E-Mail Security - Angriffe effektiv abwehren

80 Prozent aller Cyberattacken erfolgen per E-Mail. Schützen Sie proaktiv Ihre Unternehmenskommunikation vor Spam und Malware durch E-Mail-Verschlüsselung, Antispam und Mail-Flow-Optimierung. Eine Kombination aus SPF-, DKIM- und DMARC-Authentifizierungstechniken und E-Mail-Header-Analysen geben Ihnen die Möglichkeit sich gegen Phishing E-Mails zu schützen.

Ob in der Cloud oder OnPrem – Wir unterstützen bei der nahtlosen Integration Ihrer E-Mail-Systeme.

„Eine dem Stand der Technik entsprechende Mailfluss-Konfiguration schützt die Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität Ihrer E-Mail-Kommunikation.“

Andreas Canje

neam IT-Services GmbH

Experts in ...

E-Mail Verschlüsselung

Mit NoSpamProy Encryption können Sie personenbezogene Daten verschlüsseln und DSGVO-konform übertragen.

Mail Flow Optimierung

SPF-, DKIM- und DMARC-Authentifizierungstechniken implementieren und E-Mailsysteme absichern.

Spam & Malware

Wir kombinieren mehrere intelligente Technologien, um einen optimalen Schutz gegen aktuelle Bedrohungen wie WannaCry, Emotet & Co. zu gewährleisten.

Ihr Ansprechpartner

Marcel Genova

Datenschutz*

Keine Angst vor der DSGVO

Mit der Gateway-Lösung “NoSpamProxy” können Sie ihre gesamte E-Mail-Kommunikation im Unternehmen sicher und DSGVO-konform abbilden. Die standardmäßige Einrichtung für E-Mail und Versand umfasst in der Regel keine sichere und vertrauliche Konfiguration.

Mit SPF DKIM und DMARC schließen wir  unter anderem die Sicherheitslücken.

360° IT-System-Check & Audits

Sie wollen den Status Ihrer IT überprüfen? Oder suchen sie nach gezielten Audits?

Flyer - Schulungen & Workshops

Online, Präsenz und Inhouse zu Informationssicherheit & IT-Services

FAQ

Geschäftliche E-Mails enthalten oft wichtige und schützenswerte Daten, zudem sind in der Regel schon E-Mail-Adressen personalisiert und E-Mails damit regelmäßig personenbezogene Daten, die gegen unbefugte Einsichtnahme oder Veränderung zu schützen sind. Die Schutzziele können generell durch Verschlüsselung der Übertragung von E-Mails und oder von E-Mail-Inhalten erreicht werden. Daraus ergeben sich folgende Sicherheitsanforderungen an E-Mail:
• Schutz vor unbefugter Einsichtnahme oder Veränderung im Transport und bei gespeicherten E-Mails (Schutzziel: Vertraulichkeit),
• Schutz vor nachträglicher Veränderung von E-Mails bei langfristig archivierten E-Mails
(Schutzziel: Integrität)

Nachvollziehbarkeit des Absenders einer Email mit wenig Aufwand. Schützen Sie sich und Ihre Kunden / Partner automatisch vor gefälschten Emails. Kein Aufwand für Empfänger und Absender. Zentrale Konfiguration, Benutzerunabhängig. Reduzierung von Zertifikatsbedarf, Veränderungen von Emails auf dem Weg der Übermittlung werden erkannt.

Gegenseitiges Aushandeln von Verschlüsselungsart. DSGVO notwendig für personenbezogene Daten. SMTP Verschlüsselung (TLS) stellt nur rudimentäre Verschlüsselung dar, diese reicht nicht aus. SMIME Standard ist am Markt es gibt aber zusätzlich noch PGP, PDF, HTTPS. Häufig werden von verschiedenen Email-Empfängern verschiedene Protokolle eingesetzt. Um alle bekannten Verschlüsselungsprotokolle bedienen zu können, sollte somit ein Allrounder eingesetzt werden.

Durch die Möglichkeit automatisiert Absender darüber zu informieren, das Ihre Email als Spam erkannt und gelöscht wurde, besteht heutzutage kein Bedarf mehr Spamnachrichten aufzubewahren und täglich durch die Mitarbeiter kontrollieren zu lassen. Wir beobachten derzeit das bis zu 95% von eingehenden Emails Spam sind. Häufig werden diese automatisch teilweise erkannt, müssen jedoch händisch nachbearbeitet werden. Reduzieren Sie die Arbeitszeit, die für Spamkontrolle eingesetzt wird, auf null.

Emails und Inhalte werden heutzutage so gut gefälscht, das sie häufig nicht mehr als solche erkannt werden. Wie schütze ich meine Mitarbeiter und mein Unternehmen vor solchen Fällen? Setzen Sie auf eine routinierte Awareness-Schulung und technische Lösungen die die Folgen von menschlichen Fehlern reduzieren.

Success Story

Projekte zur Informationssicherheit und zu unseren IT-Services.

News & Events

Event

Security Escape Room

Als Mitglied einer White-Hat Hacker Gruppe wurden Sie beauftragt, einen Penetrationstest in einem Unternehmen durchzuführen. Ihre Aufgabe ist es, die Zielperson zu identifizieren, sich Zugang zum Netzwerk zu verschaffen und die geheimen Unterlagen zu entwenden. Anschließend helfen Sie dabei, mögliche Maßnahmen zur Sicherung des Netzwerkes durchzusetzen.

Weiterlesen »