Messe-Round-up zur it-sa & KomFIT 2017

Das Messejahr 2017 geht für uns so langsam aber sicher dem Ende entgegen. Wir haben wieder viele interessante Menschen kennengelernt und gute Gespräche geführt. So auch zuletzt auf der it-sa in Nürnberg und der KomFIT in Kiel. Im Fokus standen für uns auf beiden Messen selbstredend die KRITIS-Verordnung und der modernisierte IT-Grundschutz. Außerdem war das […]

weiterlesen

neam deutschlandweit erstes Systemhaus mit arcserve-Zertifikat

Geschafft! Unsere Consultants aus dem Fachbereich Storage, Backup & Restore sind nun „Arcserve Certified Technical Consultants“. Dafür wurden Tobias Eigner, Georg Pohl, Andreas Abrahams, Omar Abu-Affar und unser Auszubildender Eric Seipel fünf Tage lang bei uns im Haus von Sylvain Beauchemin und Kevin Green (beide Principal Consultant – PreSales arcserve) geschult und zertifiziert. Damit ist die […]

weiterlesen

Neuer Kurs: Migration auf modernisierten IT-Grundschutz

Ab 2018 bieten wir Ihnen einen neuen Kurs mit dem Titel „Migration auf modernisierten IT-Grundschutz“ an. Damit geben wir Ihnen die Möglichkeit, auf den vom BSI modernisierten IT-Grundschutz zu reagieren und sich selber mit einem Upgrade zu versehen. Besonders für IT-Sicherheitsbeauftragte Projektleiter zur Einführung bzw. Migration eines ISMS nach den neuen BSI-Standards und Berater ist […]

weiterlesen

Webinar: Healthcare IT-Monitoring mit PRTG Netzwerk Monitor

Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen sind heute High-Tech-Unternehmen. Dabei werden traditionell getrennte Bereiche wie klassische IT, Patientenverwaltung und medizinische Geräte immer stärker miteinander verzahnt – die IT wird krankenhausweit zum zentralen Knotenpunkt für alle Prozesse. Der Faktor Zeit spielt dabei eine entscheidende Rolle: Kommen kritische Testergebnisse wegen IT-Problemen zu spät an der verantwortlichen Stelle an, […]

weiterlesen

Studie zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung

Deutsche Unternehmen sind nur unzureichend auf die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet. Das zeigt eine Studie unseres Partners Trend Micro. Daraus geht auch hervor, dass vielen Unternehmensvorständen die weitreichenden Implikationen der Verordnung nicht bewusst sind. Dabei sollte diese als Chance betrachtet werden, die eigene Infrastruktur zu verbessern und wichtige Investitionen in die Zukunft zu tätigen. Die […]

weiterlesen

PECB Zertifikat – neam ist „Reseller of the year“

Mit großer Freude haben wir unsere Post geöffnet. Denn unser Partner PECB hat unsere Arbeit im Bereich Schulungen mit der Auszeichnung „Central and East Europe Reseller of the year 2017“ vergoldet. Darüber freuen wir uns sehr und sind gleichzeitig dankbar für diese vertrauensvolle Partnerschaft. Als Beispiel: In unseren „Certified ISO 27001 Lead Implementer“ Schulungen bieten […]

weiterlesen

IT-Monitoring: PRTG-Sonderaktion bis 15. Dezember

Viele Unternehmen suchen zum Jahresende nach Möglichkeiten, ihre Restbudgets gut und sinnvoll zu investieren. Wir hätten da etwas für Sie im Köcher. Vielfach ausgezeichnetes Netzwerk Monitoring Mit der vielfach ausgezeichneten Lösung PRTG Network Monitor haben sie ihr gesamtes Netz­werk immer im Blick. Für Auftraggeber aus dem öffentlichen Sektor gibt es vom 1. Oktober bis zum […]

weiterlesen

neam erhält PCTP Badge & Zertifikat

Wir haben es geschafft. Oder besser gesagt, unser Senior Systems Engineer Dennis Kierdorff ist nun offiziell „Paessler Certified Training Partner 2017“ (PCTP). Somit gehört die neam IT-Services GmbH nun zu den vier Unternehmen deutschlandweit, die diese Zertifizierung erhalten haben und offiziell Paessler Schulungen und Workshops durchführen dürfen. schulung: PRTG Network Monitor In diesem Zusammenhang möchten […]

weiterlesen

Ransomware: Sonderkonditionen bis Ende September

Das Thema „Ransomware“ haben wir in unserem Blog in den letzten Monaten häufig behandelt – und auch in den Medien ist der Begriff dauerhaft vertreten. Wir möchten Ihnen noch einmal beipflichten, Ihre IT-Sicherheit in keinem Fall zu vernachlässigen. Denn wurde ihre IT einmal gehackt und die Ransomware frisst sich durch ihr Unternehmen, ist es um […]

weiterlesen

Neuer Rahmenvertrag mit dem KomFIT

Zwischen dem KomFIT und der neam IT-Services GmbH wurde ein weiterer Rahmenvertrag geschlossen. Alle Berechtigten können ab dem 01.09.2017 von Sonderkonditionen für folgende Produkte profitieren: verinice.PRO, Mehrplatzversion, inkl. Handbuch und v.Designer verinice, Einzelplatzversion inkl. Handbuch v.Designer, Einzelplatzversion (Programm zur Report Anpassung) Beratung, Vor-Ort-Workshops und Schulungen zu besonders günstigen Tagessätzen Verinice ist seit 2007 am Markt […]

weiterlesen

BSI 2.0: Ausblick auf die neuen BSI-Standards

Wie wir im Juli in unserem Blog angekündigt haben, präsentiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Oktober auf der it-sa 2017 den neuen BSI-Standard. Seit rund vier Jahren arbeitet man gemeinsam mit Anwendern an einer Neukonzeption des IT-Grundschutz-Katalog und der IT-Grundschutz-Standards. Für erste Neuigkeiten müssen Sie aber gar nicht bis Oktober warten, […]

weiterlesen

Webcast: Sophos Central – Die zentrale Management-Konsole für Ihre Sophos-Produkte!

Gemeinsam mit unserem Partner Sophos haben wir Ihnen in unserem Webcast gezeigt, wie Sie mit Sophos Central die gesamte IT-Sicherheit im Unternehmen über eine zentrale Benutzeroberfläche verwalten. Je mehr Sicherheitsfunktionen Sie über Sophos Central verwalten, desto mehr profitieren Sie von der intuitiven Benutzerschnittstelle, vordefinierten Best-Practice-Richtlinien, einheitlichem Logging und Reporting – und der Synchronized Security, bei der […]

weiterlesen

Mangelhalfte IT-Sicherheit in Deutschland

Die Vokabeln „Hacker“, „Ransomware“ oder auch „Trojaner“ gehören mittlerweile zum festen Sprachgebrauch in Deutschland. Die Message dahinter ist bislang aber nicht so wirklich angekommen. Das sagt zumindest Dirk Kretzschmar, Geschäftsführer von TÜViT (TÜV Nord Group), gegenüber der Welt am Sonntag. „Deutsche Unternehmen schützen sich nicht genügend vor Cyberangriffen.“ Mangelhafte sensibilisierung erhöht Risiko von attacken Auch […]

weiterlesen

IT-Sicherheitsgesetz ab sofort auch für Gesundheitsbranche

Mit der Ende Juni 2017 in Kraft getretenen Änderung der KRITIS-Verordnung wird jetzt für alle KRITIS-Sektoren klar geregelt, inwiefern sie unter die Vorgaben des IT-Sicherheitsgesetzes fallen. KRITIS steht für „Kritische Infrastrukturen“ und beschreibt Organisationen und Einrichtungen mit wichtiger Bedeutung für das Gemeinwesen, deren Beeinträchtigungen Versorgungsengpässe oder erhebliche Störungen der öffentlichen Sicherheit zur Folge haben. Betreiber […]

weiterlesen