20.05.2015: Informations- und Datensicherheit in Ihrem Unternehmen – 10 Dinge, die Sie beherzigen sollten

Sind Sie ausreichend vor Schadsoftware geschützt? Sind Ihre mobilen Endgeräte sicher in die Unternehmens-IT integriert? Sind Ihre Mitarbeiter ausreichend für die Nutzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen sensibilisiert und qualifiziert? IT spielt eine immer wichtigere Rolle für Unternehmensprozesse. Damit nehmen aber auch die Fragen der IT-Sicherheit einen immer größeren Stellenwert ein. Während große Firmen dafür Fachleute beschäftigen, wird […]

weiterlesen

EgoSecure Endpoint Release 5.7

In der aktuellen Version 5.7 von EgoSecure Endpoint, bietet der Hersteller neben vielen Neuerungen, zusätzliche Schutzmaßnahmen gegen „Bad-USB“, einem Angriff über USB-Sticks, die sich als andere Geräte (Tastatur, Maus…) ausgeben. Des Weiteren unterstützt EgoSecure Endpoint ab sofort die Network Access Control Lösung von macmon Secure. Die wichtigsten Neuerungen: zusätzliche Schutzmaßnahmen gegen „Bad-USB“ Unterstützung der Network […]

weiterlesen

Roadshow: Mit 5 deutschen Herstellern für Ihre IT-Sicherheit!

Die fünf deutschen IT-Security-Hersteller EgoSecure, Contechnet, macmon, NCP und 8MAN haben sich zusammen getan, um Ihnen einen übergreifenden Einblick in die neuesten Strategieansätze in der IT-Sicherheit zu geben. Wir laden Sie herzlich ein am 29.04. in Hannover oder am 05.05. in München die gemeinsame Stärke der Produkte live mit uns zu erleben. Erfahren Sie direkt […]

weiterlesen

Workshopreihe zur ISO27001 Einführung

Mit einer projektbegleitenden Workshopreihe bieten wir ergänzend zu den theoretischen Grundlagen unserer ISO27001 Lead Implementer Schulung vertiefende Praxisübungen zur Einführung eines ISMS. In regelmäßigen Terminen begleiten unsere ISO27001 Lead Auditoren/ Implementer die Workshopteilnehmer bei der Umsetzung der Anforderungen des ISO27001:2013 in ihrer jeweiligen Organisation

weiterlesen

Schwachstelle FREAK – Betroffene Sophos-Produkte und Maßnahmen

In den Protokollen Secure Sockets Layer (SSL) und Transport Layer Security (TLS), die von bekannten Web-Browsern und Betriebssystemen genutzt werden, wurde eine Schwachstelle entdeckt. Die Schwachstelle betrifft die OpenSSL-Version 1.01K sowie frühere Versionen. Software, die eine aktuellere Version nutzt, ist daher sicher. Durch die Schwachstelle (CVE-2015-0204) können Hacker eigentlich sichere Verbindungen dazu zwingen, eine schwächere […]

weiterlesen

Bitkom: Digitale Angriffe auf jedes dritte Unternehmen

Der IT-Branchenverband Bitkom hat in einer repräsentativen Studie festgestellt, dass fast jedes dritte Unternehmen in Deutschland (30 Prozent) schon einmal einmal das Opfer von digitalen Angriffen geworden ist. Die meisten Zwischenfälle finden demnach bei kleinen und mittelständischen Firmen mit 20 bis 499 Mitarbeitern statt. Die Studie ergab, dass die meisten Angriffe nicht über das Internet, sondern […]

weiterlesen

Deutsche ISO27001:2013 ab sofort verfügbar

Seit März 2015 ist die lang erwartete, deutsche Version des aktuellen Standards für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) ISO27001:2013 verfügbar. Die Norm, die seit 2013 in englischer Sprache verfügbar ist, beschreibt die Anforderungen für die Einrichtung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und fortlaufende Verbesserung eines ISMS für Unternehmen aller Größenordnungen.

weiterlesen

Zoo Leipzig automatisiert mit Arcserve Backup die Datensicherung für kritische Prozesse

Herausforderung Unternehmenskritische Daten werden im Zoo Leipzig in diversen Bereichen, von der Buchhaltung bis zur Tierüberwachung, generiert. Eine schnelle Datenwiederherstellung ist für den Tierpark essentiell. Lösung Mit Arcserve Backup sichert der Leipziger Zoo Leipzig heute automatisch die Daten von 15 physikalischen und 3 virtuellen Servern mit einem Gesamtvolumen von 3 Terabyte. Resultat Automatisierte Backup-Prozese sichern […]

weiterlesen

Risikomanagement in ISO9001:2015

Ab September 2015 soll der neue Qualitätsmanagement-Standard ISO9001:2015 veröffentlicht werden. Dieser Standard, der die jüngste Vorgängernorm ISO9001:2008 ablöst, erfordert Thema Risikomanagement. ISO9001-zertifizierte Unternehmen müssen sich mit der neuen Norm beschäftigen, damit ihre Zertifizierung erhalten bleibt beziehungsweise neu vergeben wird. Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) integrieren schon länger das Risikomanagement. Mit einem ISMS lässt sich das QM-System (Qualitätsmanagement) wirkungsvoll […]

weiterlesen

PRTG Network Monitor – Webcast-Termine verfügbar!

Mit PRTG Network Monitor haben die Netzwerkexperten der Paessler AG ein umfassendes all-inclusive Paket an Monitoring-Funktionalitäten geschnürt. Mittels einer einfachen, intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche sowie einer modernen leistungsfähigen Monitoring-Engine überwachen Sie die Verfügbarkeit und Auslastung Ihrer Geräte sowie die Nutzung von Bandbreiten. Geeignet für Netzwerke aller Größen erhalten Sie mit jeder Lizenz den kompletten Funktionsumfang: keine […]

weiterlesen

Informationssicherheit und Risk-Management in der Automobilindustrie – Information Security Assessment des Verbandes der Automobilindustrie (VDA)

Hier gehts zum Webcast! Aufgrund der starken Internationalisierung der Automobilindustrie sehen sich insbesondere mittelständische Zulieferbetriebe hohen Anforderungen ihrer Kunden im Bereich der Informationssicherheit ausgesetzt. Auf Basis der Ergebnisse des Arbeitskreises „Integraler Informationsschutz mit IT-Sicherheit, Prototypenschutz und Risk-Management“ hat der VDA seinen Mitgliedern empfohlen, den Informationsschutz am internationalen Standard ISO 2700x (früher BS7799) auszurichten und hat […]

weiterlesen