Neue Version: verinice 1.14 ist da

Das neue verinice ist erschienen: Version 1.14 steht ab sofort im verinice.SHOP bereit. Ein Schwerpunkt liegt auf der Überarbeitung des Webfrontends für verinice.PRO-Nutzer/innen. Eingebaut sind auch zahlreiche Verbesserungen zur Erhöhung des Nutzungs-Komforts. Außerdem tut sich im Hintergrund bereits einiges für das neu eingeführte Lizenzmanagement sowie den modernisierten IT-Grundschutz.

Ausführliches zur neuen Version in den Release Notes

Sie haben die bisherige Version verinice 1.13 nach dem 10. Juni 2017 gekauft? Dann haben Sie die Möglichkeit einen Voucher-Code für den kostenlosen Download von verinice 1.14. zu erhalten. Kontaktieren Sie dafür formlos die Kollegen von SerNet unter vertrieb@sernet.de.

modernisierter Grundschutz des BSI kommt

Der „Modernisierte Grundschutz“ des BSI steht kurz vor der Veröffentlichung. verinice wird ihn erstmals im Herbstrelease mit Version 1.15 implementieren.

neam IT-Services auf der IT-SA

Bildquelle: Twitter-Account verinice.

SerNet und das verinice-Team waren als Toolhersteller in Workshops des BSI beteiligt und konnten frühzeitig die Neuerungen für künftige verinice-Versionen einplanen.

Die Änderungen – auf Basis des dann vom BSI bereit gestellten Materials – werden im 3. Quartal 2017 in die aktuellste verinice-Version eingearbeitet.

Auf der it-sa 2017 in Nürnberg wird das Team bereits die Neuerungen präsentieren.

Interessenten können sich für eine Demo unter itsa@sernet.de anmelden.

vernice und neam auf der it-sa 2017

Auch in diesem Jahr werden wir wieder gemeinsam mit unserem langjährigen Partner SerNet auf der it-sa vertreten sein. Sie finden uns in Halle 9 am Stand 9-204. Auf Wunsch lassen wir Ihnen gerne eine kostenlose Eintrittskarte zukommen – füllen Sie dafür das unten stehende Formular aus.

it-sa 2017

Haben Sie im Vorfeld Fragen an uns?