Microsoft Exchange Update verfügbar (Oktober 2018)

Das neueste kumulative Update für Exchange Server 2016 ist ab sofort im Microsoft Download-Center verfügbar. Exchange Server 2013 und Exchange Server 2010 sind von dem Update nicht betroffen.

Das kumulative Update enthält Korrekturen für vom Kunden gemeldete Probleme, alle zuvor gemeldeten Sicherheits- und Qualitätsprobleme sowie aktualisierte Funktionen.

Grundlegende Voraussetzung für die Updates für die Server 2016 CU 11 und 2013 CU21 ist die Version .NET-Framework 4.7.1.

Folgende Updates stehen zur Verfügung:

CU10 für den Microsoft Exchange Server 2016
CU21 für den Microsoft Exchange Server 2013
Update Rollup 22 für den Microsoft Exchange Server 2010

Mehr Details zu den Updates gibt es bei Microsoft. Dort finden Sie auch die Links zu den Downloads. Benötigen Sie Hilfe beim Download und bei der Installation der kumulativen Updates, kontaktieren Sie uns einfach über das folgende Formular.

 





Möchten Sie uns etwas im Vorfeld mitteilen?