Veranstaltungsdatum: 21.03.2018

Veranstaltung: EU-DSGVO & modernisierter IT-Grundschutz – Synergieeffekte nutzen

!Aufgrund der positiven Resonanz im vergangenen Jahr planen wir eine Neuauflage unserer Veranstaltung am 21. März in Berlin. Jetzt anmelden!

Compliance durch Nutzung von Synergieeffekten

Der Countdown läuft – am 25. Mai 2018 ist Deadline Day. Denn ab dann gilt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) für alle Unternehmen und Behörden. Bei Nicht-Einhaltung drohen empfindliche Strafen.

Aus diesem Grund laden wir Sie herzlich zu unserer kostenlosen Veranstaltung in Berlin ein. Hier erfahren Sie, wie Sie die ‚letzten Tage‘ effektiv zur Umsetzung des neuen Standards der EU-DSGVO nutzen können. Der Fokus wird dabei auf den Aspekt Datensicherheit gelegt.

Cluster Datenschutz

@ecoprotec

EU-DSGVO setzt digitale Maßstäbe

Technische und organisatorische Maßnahmen setzen in der EU-Datenschutzgrundverordnung neue digitalisierte Maßstäbe. Durch die enge Verknüpfung zwischen den Themen Datenschutz und Informationssicherheit können Synergieeffekte genutzt werden. Informationssicherheit sowie der Datenschutz verfolgen das gleiche Ziel.

In Zusammenarbeit mit der Firma ecoprotec, wollen wir Ihnen aufzeigen, wie diese Anforderungen gemeinsam, ressourcenschonend und durch Nutzung von Schnittstellen umgesetzt werden können. Als übergreifendes ISMS-Tool stellen wir Ihnen verinice vor, das auch über ein integriertes Datenschutzmodul verfügt – und auch in Sachen modernisierter IT-Grundschutz auf dem aktuellsten Stand ist. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

WANN?

Mittwoch, 21. März | ab 13:00 Uhr.

WO?

Ottobock Science Center Berlin
Ebertstraße 15A
10117 Berlin

AGENDA

! Besuchen Sie auch die verinice XP vom 21.-23.03.2018 in Berlin. Mit dem Gutschein neamVERInice18BER erhalten Sie die Tickets zum EarlyBird-Preis. Hier anmelden.

Mittwoch, 21. März 2018 | ab 13:00 Uhr

Logo_neam 150 ppi