neam auf der CeBIT 2014!

Wenn vom 10. – 14. März in Hannover die weltweit größte Messe für Informationstechnik wieder ihre Tore öffnet, dann werden selbstverständlich auch wir von der neam gemeinsam mit cebitunserem Partner EgoSecure vor Ort sein.

EgoSecure, der deutsche Endpoint-Security-Spezialist, hat gerade erst das Full Disk Encryption Business und die Marke FinallySecure vom Schweizer Softwarehersteller SECUDE AG übernommen. Mit dieser Akquisition hat EgoSecure alle wichtigen Kernkomponenten des Lösungsportfolios in eigener Hand.

Endpoint-Security von EgoSecure schützt Ihr Unternehmen vor Datenverlusten, Haftungsrisiken und Arbeitszeitverlusten. Dem Lösungskonzept liegt das innovative C.A.F.E. Management-Prinzip zugrunde, und berücksichtigt alle Endgeräte und Datenwege. Intelligentes und zentrales Management sorgt dafür, dass die Funktionen leicht zu installieren und zu administrieren sind. Die Schutzmaßnahmen finden für den Benutzer zwar transparent aber dennoch weitgehend im Hintergrund statt, so dass die gewohnten Arbeitsabläufe nicht gestört werden. Ein wichtiger Faktor für die Akzeptanz eines Sicherheitskonzeptes.

INTERESSIERT? NEUGIERIG? ÜBERZEUGT?

Besuchen Sie uns auf der CeBIT in Halle 12, Stand C39 und erfahren Sie , wie die Integration der Lösung von SECUDE in das Produktportfolio von EgoSecure in Zukunft eingebunden wird.
Sichern Sie sich Ihr kostenloses Ticket!

Haben Sie im Vorfeld Fragen an uns?